Die Unternehmen

Moritz J. Weig GmbH & Co. KG

Gründungsjahr: 1931 Beschäftigte: 750

Geschäftsführung:
Moritz J. Weig, Xaver Weig

Polcher Straße 113
D56727 Mayen

Telefon: +49 2651 84-0www.weig-karton.deinfo@weig-karton.de

Branchen:
Papier & Verpackung

Papier-Recycling, Kartonproduktion und Kartonverarbeitung sind die drei strategischen Geschäftseinheiten von WEIG-Karton. Der Standort Mayen ist eines der größten Werke für Recycling-Karton in Europa. Das Produktspektrum der Kartonproduktion umfasst Faltschachtelkarton und Testliner für die europäische Verpackungsindustrie sowie Gipskarton für Gipsplattenhersteller weltweit.

Kontinuität ist für das Unternehmen die Basis des Erfolgs. Unter Kontinuität versteht WEIG-Karton nicht nur die stetige Qualität der Produkte. Vielmehr bezieht das Unternehmen diesen Begriff auf die Unternehmensgruppe als Ganzes – Mitarbeiter, Wachstum, Geschäftsbeziehung und technologische Weiterentwicklung.

Vor dem Hintergrund einer an Nachhaltigkeit orientierten Unternehmenspolitik richten sich die Anstrengungen des Unternehmens auf die Minimierung des Rohstoff­einsatzes, die optimierte Nutzung natürlicher Ressourcen und eine höchstmögliche Qualitätskonstanz auf Basis moderner Technologie. Vor diesem Hintergrund analysiert und verbessert WEIG ständig alle Prozesse. Die 80-jährige Erfahrung, das Know-how der Mitarbeiter und der Einsatz fortschrittlicher Technologien sind die Eckpfeiler der nachhaltig erfolgreichen Entwicklung.

TeTRRA Technologieatlas | Impressum

TeTRRA - Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas ist ein grenzüberschreitendes Projekt in der EUregio Maas-Rhein, das von der Europäischen Union gefördert wird. Als attraktiver Wirtschaftsstandort, der als ländlicher Raum Natur und Technik verbindet, die Wirtschaftsregion jungen Menschen eine Zukunftsperspektive. das von qualifizierten im Grenzraum Belgien, Nuederlande und Deutschland voranzutreiben und Fachkräfte in der Region zu gewinnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tetrra.eu