Die Unternehmen

Metsä Tissue GmbH

Gründungsjahr: 1868 Beschäftigte: (im Werk Kreuzau): ca. 430

Geschäftsführung:
Christoph Zeiler, Vice President Production Kreuzau: René Steiger

Theo-Strepp-Straße 2-6
D52372 Kreuzau

Telefon: +49 2422 56-0www.metsatissue.comrene.steiger@metsagroup.com

Branchen:
Papier & Verpackung

Die Metsä Tissue GmbH ist ein Hersteller von Papierwaren wie Servietten und Hygienetüchern. Die Firma wurde im Jahr 1868 gegründet. Produktionsstandorte befinden sich in Deutschland, Finnland, Polen, Russland, Schweden und der Slowakei. Hoher Standard und Wettbewerbsfähigkeit sind für das Unternehmen von großer Bedeutung.

Das Werk Kreuzau liegt unmittelbar an der Rur und erstreckt sich über 90.000 m². Im Jahr 1999 wurde das Werk Kreuzau an die Metsä Tissue GmbH verkauft. Im Werk Kreuzau werden an vier Papiermaschinen 144.000 Tonnen pro Jahr produziert. Dieses Papier wird an zehn Verarbeitungslinien zu Toilettenpapier, Küchentüchern, Industrieputzrollrollen sowie Mutterrollen verarbeitet. Zu den Topkunden zählen Kaufland, REWE, Aldi, Colruyt (Belgien), Migros (Schweiz), Edeka, Metro und Norma.

Im Werk wird in fünf Schichten gearbeitet. Arbeitssicherheit besitzt höchste Priorität, gefolgt von Umwelt und Qualität, und bestimmt das bewusste Handeln sowie die Leistung des Unternehmens.

TeTRRA Technologieatlas | Impressum

TeTRRA - Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas ist ein grenzüberschreitendes Projekt in der EUregio Maas-Rhein, das von der Europäischen Union gefördert wird. Als attraktiver Wirtschaftsstandort, der als ländlicher Raum Natur und Technik verbindet, die Wirtschaftsregion jungen Menschen eine Zukunftsperspektive. das von qualifizierten im Grenzraum Belgien, Nuederlande und Deutschland voranzutreiben und Fachkräfte in der Region zu gewinnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tetrra.eu