Die Unternehmen

Heinen Automation GmbH & Co. KG

Gründungsjahr: 1999 Beschäftigte: 25

Geschäftsführung:
Dipl.-Ing. Kurt Heinen

Am Handwerkerzentrum 1
D52156 Monschau

Telefon: +49 2472 80267-0 info@Heinen-Automation.de www.Heinen-Automation.de

Branchen:
Maschinenbau

Die Heinen Automation GmbH & Co. KG ist Systeminte­grator und Automatisierungsspezialist für weltweit führende deutsche Mittelständler. Zu erfolgreich abgewickelten Projekten gehören unter anderem die modernsten Produktionsanlagen von Audi, VW, Thyssen und BMW. Hier wird stets die neueste und fortschrittlichste Technologie gefordert. Heinen Automation kooperiert daher mit Firmen wie SEW und FESTO, um Technik zu installieren, die weltweit oft erstmalig eingesetzt wird.

Zusätzlich wird aktuellstes Technikwissen durch engen Kontakt zu den regionalen Hochschulen generiert. Studierende werden bereits während ihres Studiums in das Unternehmen eingebunden und setzen anspruchsvolle Aufgaben um. Neben der SPS-Programmierung und weltweiten Inbetriebnahmen zählen die Schaltplanerstellung, Hochsprachenprogrammierung und Projektmanagement zum Portfolio von Heinen Automation.

Um zu einer starken Region mit Hightech-Dienstleis­tungen beizutragen, vernetzt sich Heinen Automation mit anderen Firmen der Eifel, deren Zukunft zunehmend aus Wissensmanagement und der Arbeit in Netzen bestehen wird. Diesem Gedanken folgend, ist der Geschäftsführer Kurt Heinen gleichzeitig Gesellschafter und Mitgründer der Firma „Steel in Motion“.

TeTRRA Technologieatlas | Impressum

TeTRRA - Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas ist ein grenzüberschreitendes Projekt in der EUregio Maas-Rhein, das von der Europäischen Union gefördert wird. Als attraktiver Wirtschaftsstandort, der als ländlicher Raum Natur und Technik verbindet, die Wirtschaftsregion jungen Menschen eine Zukunftsperspektive. das von qualifizierten im Grenzraum Belgien, Nuederlande und Deutschland voranzutreiben und Fachkräfte in der Region zu gewinnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tetrra.eu