Die Unternehmen

Durwen Maschinenbau GmbH

Gründungsjahr: 1947 Beschäftigte: 100

Geschäftsführung:
Klaus Durwen

August-Horch-Straße 5
D56637 Plaidt

Telefon: +49 2632 7000-0info@durwen.dewww.durwen.de

Branchen:
Maschinenbau

Die Firma Durwen ist ein mittelständisches Familienunternehmen. Für die in der Region stark vertretene Baustoffindustrie begann man schon in den siebziger Jahren Anbaugeräte für Gabelstapler, insbesondere Baustoffklammern, zu entwickeln. Heute bietet das Unternehmen seinen Kunden eine Produktpalette, die fast jeden Anwendungsfall abdeckt, und gehört anerkanntermaßen zu den führenden Anbietern für Anbaugeräte weltweit. Die Produkte entsprechen den EG-Maschinenrichtlinien und den relevanten EN-Normen. Der Betrieb ist nach ISO 9001 zertifiziert und verfügt über den großen Schweiß-eignungsnachweis nach DIN 18800-7 Klasse E.

Für die Firma Durwen stehen das Kundeninteresse und ein hoher Qualitätsstandard, sowohl beim Anbaugerät als auch beim Service, an erster Stelle. Dafür garantieren gut ausgebildete Facharbeiter, Ingenieure und Techniker sowie eine moderne Fertigung auf besten CNC-Werkzeugmaschinen und Schweißrobotern.

Das hohe technologische Niveau in Produktion und Entwicklung wird auch durch den Gewinn des Innovationspreises Rheinland-Pfalz und die Entwicklungsarbeiten im Zusammenwirken mit der Fachhochschule Koblenz und der Universität Siegen dokumentiert.

TeTRRA Technologieatlas | Impressum

TeTRRA - Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas ist ein grenzüberschreitendes Projekt in der EUregio Maas-Rhein, das von der Europäischen Union gefördert wird. Als attraktiver Wirtschaftsstandort, der als ländlicher Raum Natur und Technik verbindet, die Wirtschaftsregion jungen Menschen eine Zukunftsperspektive. das von qualifizierten im Grenzraum Belgien, Nuederlande und Deutschland voranzutreiben und Fachkräfte in der Region zu gewinnen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tetrra.eu