Les entreprises

KCS Europe GmbH

Année de création: 2009 Employés: 10

PDG:
Dr. Rainer Cremer, Udo Stüber

R&D Center Innovationszentrum Am Handwerkerzentrum 1
D52156 Monschau

Téléphone: +49 2472 9703211www.KCS-Europe.cominfo@KCS-Europe.com

Secteur:
Construction de machines, Electrotechnique

KCS Europe entwickelt hochwertige Beschichtungstechnologien für Hightech-Anwendungen unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen, umweltfreundlichen und kundenspezifischen Prozessen. Grundlage hierfür ist die nach ISO 9001/ISO14001 zertifizierte hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Das Unternehmen arbeitet weltweit in der Grundlagen­forschung mit namhaften wissenschaftlichen Forschungspartnern zusammen. Mit seinem Standort im Innovationszentrum HIMO in Monschau zählt KCS Europe zu den führenden Beschichtungstechnologieunternehmen. In dem eigenen Innovationszentrum werden gemeinsam mit dem Kunden Prozesse entwickelt und bis zur Industrialisierung optimiert.

Ausgerichtet auf den internationalen Markt, hat sich KCS Europe im Bereich der Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt der interkulturellen Kompetenz für Japan aufgestellt.

Die optimierten industrialisierten Produkte bewähren sich auf dem internationalen Markt. Als Vollsortimenter im Bereich der PVD-Technologie (ARC, Sputter, PACVD und GFS) bietet die Firma Beschichtungsanlagen für Batch-, Inline- und Roll-to-Roll-Verfahren an.

TeTRRA Technologyatlas | Mentions légales

Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas est un projet transfrontalier dans l'Euregio Meuse-Rhin, subventionné par l'Union européenne. Treize partenaires se sont fixés comme objectif principal de stimuler le transfert de technologie entre les hautes écoles/universités, les instituts de recherche et les petites et moyennes entreprises innovantes (PME) notamment dans la zone frontière de la Belguique, de l'Allemagne et des Pays-Bas et de rallier du personnel qualifié à cette région. Plus d'informations sur www.tetrra.eu