Les entreprises

INTRO International GmbH

Année de création: 1987 Employés: 5

PDG:
Dipl.-Ing. Wolfgang Eschweiler

Willi-Bleicher-Str. 7
D52353 Düren

Téléphone: +49 2427 9400-0www.intro-int.deinfo@intro-int.de

Secteur:
Multimédia

Im malerischen Nideggen, am Nordrand der Eifel gelegen, wurde 1978 die Firma INTRO International GmbH von Dipl.-Ing. Wolfgang Eschweiler gegründet. Anfänglich als Ingenieur-Büro und Handelsunternehmen tätig, konnte sich die Firma schnell einen Namen in der wachsenden Computer-Branche machen. Innovative Entwicklungen und Lösungen für verschiedene Industriezweige stellen seither eine Kernkompetenz des Familienunternehmens dar. Über zehn Jahre Erfahrung in der industriellen Bildverarbeitung, insbesondere der Fehlererkennung von bahnförmig gefertigten Produkten, ermöglicht INTRO die Fertigung von leistungsfähigen Produkten zur Qualitätssicherung und Prozessregelung.

Seit 2007 ist die Firma INTRO erfolgreich im Bereich des industriellen Digitaldrucks tätig. Sie fertigt und liefert moderne Druckmaschinen und Drucktürme sowie Hochleistungstrockner mit herausragender Energieeffizienz.

Verschiedene Hochgeschwindigkeits-Kamerasysteme für die optische Inspektion von Druckerzeugnissen runden das Produktspektrum ab. Diese ermöglichen eine lückenlose Druckfehlererkennung sowie die Überprüfung und den Abgleich von digital gedruckten Daten wie Texten oder Codes.

TeTRRA Technologyatlas | Mentions légales

Technology Transfer & Recruiting in Rural Areas est un projet transfrontalier dans l'Euregio Meuse-Rhin, subventionné par l'Union européenne. Treize partenaires se sont fixés comme objectif principal de stimuler le transfert de technologie entre les hautes écoles/universités, les instituts de recherche et les petites et moyennes entreprises innovantes (PME) notamment dans la zone frontière de la Belguique, de l'Allemagne et des Pays-Bas et de rallier du personnel qualifié à cette région. Plus d'informations sur www.tetrra.eu